Adresse

Segeberger Straße 16-22
23617 Stockelsdorf

Sprechstunden

8:30  –  12:00   Mo-Fr 
14:30 –  17:00   Mo, Di, Do

Das Team
der
HNO Praxis Stockelsdorf

Dr. med. Sabrina Heinrichs

  • Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Allergologie


Nach dem Medizinstudium in Lübeck, absolvierte ich meine Facharztausbildung und Promotion an der HNO-Abteilung des UKSH Campus Lübeck. Ab 2016 arbeitete ich als angestellte Fachärztin im HNO Zentrum Lübeck. Seit Januar bin ich nun in eigener Niederlassung tätig zusammen mit Dr. Birthe Grasteit. 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie e.V.
  • Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI) e.V. 
  • Lübecker Ärztenetz e.V.
  • Qualitätszirkel der Lübecker und ostholsteiner HNO-Ärzte

Dr. med. Birthe Grasteit

  • Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Schlafmedizin
  • Allergologie
 

Nach dem Medizinstudium in Lübeck absolvierte ich meine Facharztausbildung in Hamburg, St. Georg. Anschließend lebte und arbeitete ich mit meiner Familie in Westafrika. Nach meiner Rückkehr war ich in der HNO-Abteilung des Universitätsklinikums Lübeck tätig und erlangte die Zusatzbezeichnungen Schlafmedizin und Allergologie und koordinierte das Kopf-Hals-Tumorzentrum. Ab 2017 arbeitete ich als angestellte Fachärztin in einer großen HNO-Praxis in Lübeck. Seit Januar bin ich zusammen mit Dr. Heinrichs in Stockelsdorf tätig.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie e.V.
  • Norddeutsche Gesellschaft für Schlafmedizin e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI) e.V. 
  • Qualitätszirkel der Lübecker und ostholsteiner HNO-Ärzte

Online-Terminbuchung

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Wichtig ist die kurze Angabe der Beschwerden (unter „Bemerkung“). Nur so haben wir die Möglichkeit, die entsprechende Diagnostik vorzubereiten (z.B. Hörtest o.ä.).

Nachdem Sie ihren Terminwunsch abgeschickt haben, erhalten Sie kurz darauf eine Email von uns. Eine verbindliche Reservierung Ihres Termins erhalten Sie aber erst nach erneuten Bestätigung dieser Email. 

Falls Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir diesen abzusagen – telefonisch oder über den Link in der Bestätigungsemail.

Termine zum Neugeborenenhörscreening bitte nur telefonisch vereinbaren!